Beiträge

Gottesdienst feiern mit Abendmahl und anschließendem Mittagessen - so kann evangelische Gemeinschaft erlebt werden: Mit Gott und ihm zu Ehre!

Gottesdienst mit Abendmahl und gemeinsamen Mittagessen | 4. Februar 2018

… wie freundlich der Herr ist!

Wir feiern Abendmahl. Für mich ist das immer wieder ein Highlight. War es doch ein Abendmahl, bei dem mir klar wurde, was für eine gigantische Gotteskraft das „Wort vom Kreuz“ hat: Gott persönlich, menschgeworden in Jesus, wirft sich am Kreuz seinem Zorn über unsere Sünden entgegen. Er opfert sich zur Vergebung unserer Schuld. Dort am Kreuz treffen Zorn, Liebe und Gerechtigkeit aufeinander.

Ein Geheimnis – das erlebt werden will

Und genau deshalb kommen wir zusammen – gemeinsam. Wir wollen Gott loben und preisen; er will uns dienen. Wir feiern in seinem Namen – im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Willkommen!

Anschließend Mittagessen

Jeder ist willkommen, nach dem Gottesdienst mit uns zusammen das Mittagessen in evangelischer Gemeinschaft zu genießen. Wer kann, bringt etwas mit. Es genügt immer für alle. Die Teilnahme ist kostenlos. Getränke, Becher, Essen und Teller usw. stellen wir.

 

Insight Mannheim feiert das Osterfest - ein wenig früher als normal; dafür um so bunter und mit der Erklärung , was eigentlich Ostern mit dem Evangelium, der frohen Botschaft zu tun hat. Willkommen!

Das Gelbe vom Ei – Gottesdienst in der FeG Mannheim

Ostern im Anlauf

Sie fallen auf. Die kleinen und die großen Hasen in den Geschäften, dabei haben wir noch gar kein Ostern und schon kann man sie kaufen, genauso wie farbenfrohe Eier oder alles, was man braucht, um sie selbst zu gestalten. Ostern steht vor der Tür. Ostern ist die jährliche Gedächtnisfeier der Auferstehung von Jesus Christus. Das ist das zentrale Moment im christlichen Glauben, was schon der Urgemeinde klar war. So schreibt beispielsweise Paulus in einem Brief an die Christen in Korinth:

Ist aber Christus nicht auferstanden, so ist unsre Predigt vergeblich, so ist auch euer Glaube vergeblich (1. Kor. 15, 14).

Gottesdienstlust

So ganz greifen wir Ostern natürlich nicht voraus in unserem Gottesdienst am Sonntag, 19.03.2017 (Start 10:10 Uhr) in der FeG Mannheim [Eisenbahnstraße 14 Mannheim]. Aber wir nähern uns bestimmt. Pastor Wolfgang Schulze wird uns in seiner Predigt mehr erzählen. Eine FeG-Band wird uns in den Lobpreis mitnehmen. Parallel findet der Kindergottesdienst (Kigo) statt. Jeder ist willkommen!

Anschluss im Anschluss

Im Anschluss an den Gottesdienst bietet das Stehcafe die Gelegenheit, Beziehungen zu vertiefen. Parallel dazu kann man stets für sich persönlich beten lassen. Die internationale Gruppe INSIGHT, eine Initiative der christlichen Hochschulgruppe SMD Mannheim, wird ab ca. 1 Uhr in unseren Räumen einen ganz besonderen Einstieg in die Osterzeit bieten: In einer Kreativ-Werkstatt werden Ostereier bemalt. Zuvor gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Jeder ist willkommen! Dabei wird nicht nur Tradition gepflegt und vorgestellt. Auch die Bedeutung von Ostern, dem Evangelium wird vorgestellt.

Gottesdienst mit gemeinsamen Mittagessen - Freie evangelische Gemeinde Mannheim

Gemeinschaft – Gottesdienst mit Abendmahl und Mittagessen

Der Gott der Bibel ist erfahrbar. Er ist erlebbar. Ja mehr noch: Wir dürfen geradezu sehen und schmecken, wie freundlich der Herr ist.

Wir feiern das Abendmahl

Das hat uns Jesus Christus selbst erklärt. Und damit wir nicht vergessen, was er für uns am Kreuz getan hat (neuer Bund), hat er eine praktische Erinnerungshilfe gegeben: Das Abendmahl.

In diesem Gottesdienst am Sonntag, 6. November 2016 wollen wir gemeinsam als Gläubige das Abendmahl feiern. Bis wir unsere neuen Räume in der Eisenbanhstraße im November bzw. Dezember 2016 bezogen haben, feiern wir wie gehabt unseren Gottesdienst in der Heilig-Kreuz-Kirche (Wasengrund 21 Mannheim-Hochstätt), in der wir zu Gast sind.

Gemeinsames Mittagessen nach dem Gottesdienst

Im Anschluss an den Gottesdienst (und den parallel stattfindenden Kindergottesdiensten) wollen wir an diesem Geschenk der Gemeinschaft anknüpfen und gemeinsam als offene Gemeinde Mittagessen. Bring & Share ist die Devise. Jeder darf kommen, etwas mitbringen. Und ganz sicher sind auch die eingeladen, die nichts dabei haben.

Für die Seele – Gottes Wort

Wir freuen uns daher auf einen schönen Gottesdienst mit euch. Fritz Weidemann wird uns einen Text aus der Bibel auslegen und zusammen mit unserer Lobpreisband wollen wir Gott loben und danken. Amen!